vargal®10 – Sicherungsmutter

  • 3-4 mal höhere Schwingfestigkeit als bei Muttern mit internem Klemmteil
  • Beständigkeit bei Temperaturen von -50°C bis +300°C
  • Korrosionsbeständigkeit (nichtrostender Stahl, GEOMET oder Zinkpassivierung möglich)
  • Begrenzung des Streufeldes des vom Bremssystem erzeugten Reibungskoeffizienten
  • Wiederverwendbarkeit der Mutter ohne Reduzierung des Klemmdrehmomentes beim Losschrauben

KPO | Gally Vargal Sicherungsmutter

KPO | Gally

Anzahl der Wiederverwendungen

5 – 10

Muttern mit nichtmetallischem Klemmteil

> 30

vargal®10

10 – 20

Muttern mit metallischem Klemmteil

Anwendungsbereiche

  • Automotive
  • Schiffsmotoren
  • Eisenbahntechnik
  • Pumpen und Ventile
  • Windkraft
  • chemische und petrolchemische Anlagen
  • Motoren
  • Weichenbau und Bahnübergangstechnik
  • Druckmaschinen
  • Bau- und Landmaschinen
  • Fördertechnik
  • Maschinenbau
  • und was sonst noch in Bewegung ist

schifffahrt

Ausführung

Vargal® Low

KPO | Gally Vargal Sicherungsmutter - Ausführung low

Vargal® Standard

KPO | Gally Vargal Sicherungsmutter - Ausführung Standard

Werkstoffe

Stahl Güteklasse 8 und 10
mögliche Oberflächen: weiß verzinkt Cr3 oder Geomet500B

nichtrostender Stahl

Abmessung

KPO | Gally vargal selbstsichernde Mutter - Abmessungen

Technische Besonderheiten

KPO | Gally vargal selbstsichernde Mutter - technische Alleinstellugn

Benötigen Sie eine persönliche Beratung oder ein unverbindliches Angebot?

Kontakt